top of page
solawi-tiggeshof-gemuese-haende-630_1920-min.jpg

Gemeinsam ackern

Gemeinsam eine Gärtnerei aufbauen 

solawi-Logo-kiste.jpg
1489005643-1-min.jpg

Die Solawi ist von Anfang an eine Gemeinschaftsaktion.
 

Nachdem wir bereits im Mai ein engagiertes Organisations-Team zusammengestellt haben, ist es jetzt an der Zeit für das Crowdfunding. 

Beim Crowdfunding wird über eine online Plattform Geld gesammelt. Wir haben uns dabei bewusst für „EcoCrowd“ entschieden, da hier ausnahmslos geprüfte nachhaltige Projekte unterstützt werden. Das Geld aus der Provision für die Plattform fließt in weltweit verteilte Projekte im Sinne des Umweltschutzes. 

Über das Crowdfunding möchten wir den Aufbau unserer Gärtnerei finanzieren. 

Wir brauchen einen Wildzaun, um das Gemüse vor Reh, Wildschwein und Co zu schützen. Für die frühen Kulturen und jene, die es gerne warm haben, brauchen wir große und stabile Folientunnel. Wasser und Strom müssen vom Kuhstall zur Gärtnerei gelegt werden, unsere GärtnerInnen brauchen Werkzeug und das Werkzeug wiederum braucht eine Hütte. Es wird ein Kühlhaus benötigt, um das Gemüse zu lagern und Kisten, um es von der Gärtnerei zu dir zu transportieren. 

Rund um die Gärtnerei sollen Hecken gepflanzt werden, welche nicht nur das Gemüse vor Wind und Wetter schützen sollen, sondern auch ein zuhause sind für Insekten und Wildtiere. 

Alle zusätzlichen Einnahmen welche über das Zahlungsziel hinaus gehen, fließen in die Pflanzung von Bäumen auf unseren Flächen. 

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

bottom of page